Nannoid

Nannoid 1.0

Breakout-Klon mit praktischer Maussteuerung

Nannoid bringt einen als Breakout oder Arkanoid bekannten Spieleklassiker auf den Rechner. Mit einer per Maus oder Tastatur horizontal bewegten Plattform schickt man eine abprallende Kugel immer wieder zurück ins Spielfeld und räumt dabei bunte Spielsteine ab. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • präzise Steuerung per Maus möglich
  • gute Grafik

Nachteile

  • keine Extras und Optionen

Herausragend
8

Nannoid bringt einen als Breakout oder Arkanoid bekannten Spieleklassiker auf den Rechner. Mit einer per Maus oder Tastatur horizontal bewegten Plattform schickt man eine abprallende Kugel immer wieder zurück ins Spielfeld und räumt dabei bunte Spielsteine ab.

Nannoid startet im Fenstermodus und bietet 23 Spielstufen und zwei durch die Plattformgröße definierte Schwierigkeitsgrade. Wie bei Breakout üblich lenkt man mit möglichst gezielten Schüssen die Kugel möglichst oft zurück ins Spielfeld und räumt Spielsteine ab.

Immer wieder herabfallenden Bonustaler ändern Plattformgröße und Spielgeschwindigkeit und bringen zusätzlich Spannung ins Spiel. Hat man alle Steine abgeräumt, erreicht man die nächsthöhere Spielstufe.

Fazit Nannoid macht dank der präzisen Maussteuerung viel Spaß. Doch auch mit der Tastatur sorgt der Arkanoid-Klon dank gelungener Grafik schnell für den spieltypischen Suchteffekt.

Nannoid

Download

Nannoid 1.0